ThinPrint Hubs zentral verwalten

Jetzt neu: ThinPrint Hub 1.8

Mit ThinPrint Hub 1.8 können Sie nun auch das ThinPrint Hub Remote Management nutzen. Damit steht Ihnen eine zentrale Management-Konsole zur Verfügung, mit der Sie all Ihre ThinPrint Hubs und/oder Personal Printing Release Stations komfortabel an einer Stelle verwalten und immer auf dem neusten Stand halten. Das ThinPrint Hub Remote Management ist neben dem Advanced Replacement Service Bestandteil der ThinPrint Hub Enterprise Services. Dieses Service-Paket können Sie über unsere Channel-Partner erwerben.

Erleben Sie das ThinPrint Hub Remote Management

Highlights

  • Alles unter Kontrolle dank übersichtlicher Darstellung Ihrer ThinPrint Hubs, Personal Printing Release Stations und Drucker
  • Verwalten Sie beliebig viele Hubs gleichzeitig, anstatt sie einzeln zu bearbeiten.
  • Legen Sie Gruppen und Untergruppen ganz nach Ihrem Bedarf an und ordnen Sie diesen Gruppen Geräte zu, die Sie dann auf einen Streich konfigurieren. Mittels identisch eingerichteter ThinPrint Hubs realisieren Sie ganz einfach Hochverfügbarkeit.
  • Stellen Sie Firmware-Updates, Zertifikate und Konfigurationen aller Art zentral bereit und verteilen Sie diese global, an Geräte-Gruppen oder einzelne Hubs.
  • Legen Sie Drucker an und statten Sie diese mit Treibern aus. Die von Ihnen zugeordneten Hubs nehmen die Drucker dann in ihre Druckerlisten auf.
  • Sorgen Sie für Sicherheit: In der Konsole lassen sich sowohl sicheres Pull Printing als auch ThinPrint Secure Tunnel für eine sichere Verbindung der ThinPrint Hubs zur Zentrale einrichten.
  • Dank der rollenbasierten Administration können Sie Verwaltungsaufgaben – auf den jeweiligen Verantwortungsbereich abgestimmt – an Ihre Co-Admins delegieren.

    Zur Dokumentation »

Testen Sie den ThinPrint Hub Testen Sie das ThinPrint Hub Remote Management

Sind Sie interessiert? Dann testen Sie jetzt den ThinPrint Hub!

Wenn Sie den ThinPrint Hub unverbindlich für 30 Tage testen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.