Serverloses Drucken für PCs und Macs mit cloud-basiertem Druckmanagement

Bislang erforderte serverloses Drucken, auch direktes IP-Drucken genannt, eine aufwändige Druckverwaltung. Allein schon, weil Druckertreiber manuell auf alle PCs der Anwender installiert werden müssen. Dieses Manko behebt ezeep Dash und kombiniert lokales IP Printing mit cloud-basiertem Druckmanagement.
Das Ergebnis: Ihre Mitarbeiter drucken 100%ig on-premises, doch Ihre lokale Druckumgebung inklusive aller Druckertreiber wird komfortabel in der Cloud verwaltet.

Der Administrator richtet in der ezeep-Cloud einfach die Nutzer ein, wählt passende Druckertreiber aus und weist die Drucker einzelnen Mitarbeitern oder Gruppen zu. Fertig! Jetzt können Ihre Mitarbeiter serverlos drucken.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit nur wenigen Klicks Ihre gesamte Druck-Infrastruktur kinderleicht in der Cloud verwalten können.

✓ echtes serverloses Drucken statt aufwändigem Druckmanagement
✓ umfangreicher Driver Store in der Cloud
✓ benutzerfreundliches Selbstbedienungs-Portal
✓ Offline-Drucken für alle Fälle
✓ Kosten senken dank abgespeckter Druckinfrastruktur

Aufzeichnung ansehen

 

Alternative zu Google Cloud Print gesucht?

Am 31.12.2020 hat Google seinen beliebten Cloud-Dienst eingestellt. Wie Sie Google Cloud Print sinnvoll durch ThinPrints Cloud-Printing-Lösung ezeep ersetzen, erfahren Sie in unserem White Paper.

 

MEHR ERFAHREN