Endpoint Print Management

Unified Endpoint Management

Unified Endpoint Management (UEM) bezeichnet die flexible Bereitstellung und sichere Verwaltung unterschiedlicher Geräte (engl. endpoints) mit einer einzigen Lösung. Dabei gelten sowohl klassische Desktop-Rechner, Laptops und Server als auch mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets als Endpoints. Von einer UEM-Lösung profitieren Unternehmen, IT-Administratoren und Anwender gleichermaßen:

  • Arbeitserleichterung für die IT dank der zentralen Verwaltung aller Endpoints, der vollen Transparenz, der automatisierten Bereitstellung von Software-Updates u.v.m.
  • Zufriedene Nutzer: Anwender können von jedem Gerät – ob Windows, Mac, iOS, Android oder Chromebook – arbeiten und haben immer und von überall Zugang auf benötigte Apps und Ressourcen.
  • Hohe Sicherheit und unternehmensweite Einhaltung von Compliance-Richtlinien

 

Endpoint Print Management vollendet jedes Endpoint Management System

Beim Unternehmensdrucken werden hochsensible und relevante Informationen verarbeitet. Daher gehört zu einer professionellen Endpoint-Management-Umgebung auch die effiziente und sichere Verwaltung aller Druck-Geräte. Ganz gleich, wie Ihre UEM-Lösung aussieht und welche Endpoints bei Ihnen im Einsatz sind – ThinPrint bietet ein umfangreiches Portfolio, um nahezu alle Anforderungen an das Unternehmensdrucken zu erfüllen.

Sicheres Endpoint Management mit Druckverwaltung von ThinPrint

HIGHLIGHTS

  • Integration in UEM-Systeme: ThinPrints mobile Drucklösung integriert sich dank der Zusammenarbeit mit UEM-Anbietern wie MobileIron, Citrix oder VMware/Airwatch reibungslos in jedes Endpoint-Management-System. Die Zuweisung, welcher Nutzer welche Drucker nutzen darf, kann per Profil im Rahmen des UEM-Systems vorgenommen werden.
  • Sicheres Application Management: Mit der Anwendungsverwaltung Ihres UEM-Systems lassen sich ThinPrints Druck- und Pull-Printing-Release-Apps auf die mobilen Endgeräte verteilen und sicher verwalten.
  • Endpoint Print Management für Niederlassungen: Die Druck-Appliance ThinPrint Hub dient in Niederlassungen als Print Endpoint. Der Hub bindet Plug & Play alle Drucker vor Ort an das zentrale Drucksystem an und kann zentral gemanagt werden.
  • Zentrales Management der Druckertreiber und der Druckerzuweisungen ist selbstverständlicher Bestandteil des Endpoint Print Managements von ThinPrint.
  • Cloud-fähiges Endpoint Print Management: ThinPrints Cloud Service ezeep unterstützt Hybrid-Cloud-Szenarien, bei denen das Drucken in der Cloud verwaltet, aber lokal gedruckt wird. Unternehmen haben zudem die Möglichkeit, das gesamte Drucken und die Druckverwaltung in die Cloud zu verlagern und zentral für jeden Endpoint zu managen.

Gerne würden wir mit Ihnen Ihre Anforderungen an ein professionelles Endpoint-Print-Management-System diskutieren.