Windows Virtual Desktop – Game Changer or Nice To Have?

  • Datum: 20. August 2019
  • Uhrzeit: 16:00 Uhr MEZ
  • Dauer: 30 Minuten

Ihr Unternehmen nutzt Windows Desktops? Haben Sie sich dann schon gefragt, was Ihnen die angekündigte Lösung Windows Virtual Desktop (WVD) bringen könnte? Kunden von Microsoft 365 E3, E5 oder F1 bzw. Windows E3 oder E5 werden laut Microsoft sogar kostenlos auf Windows Virtual Desktop in der Azure Cloud zugreifen können und bezahlen „nur für die tatsächlich verwendeten virtuellen Computer“. Was steckt dahinter?

In diesem Webinar geben wir Ihnen einen Überblick über die neue Technik. Wir erklären wie sie funktioniert und gehen auf die Vor- und Nachteile des Windows Virtual Desktops ein.

Diese Themen erwarten Sie:

✓ App-Kompatibilität direkt aus dem Browser
✓ Kostenvorteil durch Windows 10 Umgebung für mehrere Benutzer
✓ Schnelle Bereitstellung und Skalierung
✓ Was bedeutet das für die Sicherheit Ihrer Daten?

Kurze Preview inklusive!

Jetzt anmelden