Personal Printing mit Konica-Minolta-Druckern

Um die Karten- und/oder PIN-Authentifizierung mit Konica-Minolta-Druckern zu nutzen, laden Sie bitte zusätzlich zur Personal-Printing-Software diese Client-Software herunter. Installieren Sie den Client auf einem Windows-Computer (ab Windows Server 2008/Windows Vista) und nehmen Sie den Client anhand der mitgelieferten Anleitung in Betrieb. Anschließend stellen Sie ein, welche Konica-Minolta-Drucker Personal Printing nutzen sollen. Diese Geräte verbinden sich mit dem Personal Printing Client auf dem Windows-Computer, sobald am Drucker Personal-Printing-Einstellungen vorgenommen werden oder sich Mitarbeiter authentifizieren.

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass das folgende Softwareprodukt ein Zusatzprogramm darstellt. Entsprechend dem Endnutzer-Lizenz-Vertrag (ELV) für Personal Printing, fällt dieses Zusatzprogramm somit auch unter die Regelungen dieses ELV.